Zahlungsmethode

Bei uns können Sie aus mehreren Zahlungsmethoden auswählen. Sie entscheiden, welche Zahlungsart Sie bevorzugen

Mit der Aufladefahrkarte haben Sie die Möglichkeit Ihre Fahrkarten schneller und bequemer zu kaufen und das noch zu den günstigsten Preisen. Nach Anmeldung müssen Sie nicht wieder Ihre Kontaktdaten ausfüllen und das System bietet Ihnen die zuletzt gefahrene Strecken an. Ihre Reservation können Sie gleich von Ihrem Kredit bezahlen und so das Risiko meiden, dass Ihre unbezahlte Reservation verfällt.

Für die Bestätigung und Bezahlung Ihrer Fahrkarte benötigt, dass Sie nur einmal klicken.

Auf Ihre Aufladefahrkarte können Sie den gewünschten Geldbetrag entweder bar oder mir Ihrer Zahlungskarte an unseren Verkaufsstellen aufladen. Sie können das Geld auch per Banküberweisung auf unser Konto oder online mit Ihrer Zahlungskarte aufladen. Den Kontostand können Sie jederzeit nach Anmeldung in Ihre Aufladefahrkarte nachsehen und den Restbetrag können Sie einfach und kostenlos jederzeit abheben.

Mehr Info über die Aufladekarte hier.

 

 

 

 

Onlinezahlung mit Zahlungskarte

Online Zahlungstor der Tschechischen Sparkasse ermöglicht unseren Fahrgästen mittels Zahlungskarten der Assoziationen Visa und MasterCard sichere und bequeme Zahlungen der Bus- und Zugfahrkarten. Die Zahlungen können in CZK und in EUR durchgeführt werden.

  • VISA
  • VISA ELEKTRON
  • MASTER CARD
  • MAESTRO
  • MASTERPASS - mehr Informationen über die Anwendung INCARD MASTERPASS™WARNUNG: Auf die Zahlungsmethode kann nicht zugegriffen werden.

Vorteile:

  • Sicherheit (ausführliche Informationen, wie alles funktioniert, finden Sie hier)
  • Schnelligkeit – die Zahlung wird binnen einigen Minuten auf dem Konto des Empfängers (STUDENT AGENCY) erfasst
  • Einfachheit
  • keiner unserer Mitarbeiter hat Zugang zu Angaben über Ihre Zahlungskarte

Bedingungen:

  • funktioniert für Konten in CZK und in EUR
  • die Zahlungskarte muss Benutzung für die Transaktionen im Internet zugelassen haben
  • bei direkter Bezahlung der Fahrkarte wird Eingabe zumindest der E-Mail Adresse verlangt
  • bei Stornierung der Fahrkarte wird der Betrag nur auf Karte des Absenders zurückerstattet, von der die Transaktion durchgeführt wurde

Vorgang bei Zahlung per Zahlungskarte:

  • nach Buchung einer Fahrkarte klicken Sie im Detail der Buchung auf das Feld Zahlen
  • markieren Sie die Art der Zahlungskarte
  • Sie werden in unsere Bearbeitungsbank (Česká spořitelna, d.h. Tschechische Sparkasse) umgeleitet, von der Sie zur Eingabe folgender Kartenangaben aufgerufen werden: Nummer der Zahlungskarte, Validitätssdatum der Zahlungskarte und CVV2/CVC2 - die letzten drei Ziffern vorgedruckt auf dem Unterschriftsstreifen Ihrer Zahlungskarte.
  • Manche Banken verlangen bei Zahlungen per Zahlungskarte eine Bestätigung der Transaktion durch den sog. Autorisationscode (er wird dem Kunden in Form einer SMS aufs Telefon geschickt)
  • nach Beendung der Zahlung werden Sie zurück ins Buchungssystem umgeleitet
  • über das Ergebnis der Transaktion werden Sie per E-Mail informiert

Sollte uns die Bank die Bezahlung mit Ihrer Zahlungskarte nicht bestätigen, kann es sich um einen der nachfolgenden Gründe handeln:

  • die Angaben über die Zahlungskarte wurden nicht richtig ausgefüllt
  • auf Ihrem Konto sind nicht ausreichende Finanzmittel vorhanden oder Sie haben das Limit für die Internettransaktionen bereits überschritten
  • Ihre Zahlungskarte ist nicht für die Transaktionen im Internet zugelassen - in diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihre Bank