Nach Arad und Timişoara in Rumänien, über Budapest und Szeged

Nach Rumänien mit dem Bus RegioJet. Möchten Sie einen originellen und ungewöhnlichen Urlaub erleben? Wilde Gebirge und Seen, geheimnisvolle Burgen und Dörfer kennen lernen, wo die Zeit stehen geblieben ist? Reizt es Sie, die unendliche ungarische Puszta zu erblicken und die echte, frische und reife ungarische Salami zu kosten? Brauchen Sie bequemes und sicheres Reisen zwischen der Tschechischen Republik und Rumänien, mit dem besten Service und für hervorragende Preise?

Ab dem 28. Juni verkehren Busse der Gesellschaft RegioJet auf der neuen Linie Prag – Brno – Bratislava – Budapest – Budapest, Flughafen – Szeged – Arad – Timişoara und zurück. Die luxuriösen gelben Busse mit Stewardess und überdurchschnittlichem Service verbinden Rumänien mit der Tschechischen Republik, Slowakei und Ungarn mit regelmäßigen Verbindungen mehrmals wöchentlich. Auf der Trasse dieser Linie gibt es auch eine neue ungarische Destination Budapest-Flughafen. Die Fahrkarten kann man bereits erwerben – Sie können sie jetzt kaufen!

Welche Neuheiten warten auf Sie

  • Die neue gelbe Linie verbindet Prag, Brno und Bratislava mit Arad und Timişoara in Rumänien.
  • Auf der Trasse der Linie halten wir in Ungarn im Zentrum von Budapest, auf dem Ferenc-Liszt-Flughafen in Budapest und auch in südungarischem Szeged an.
  • Die Busse befahren diese Trasse 3× wöchentlich – in Richtung Rumänien mittwochs, freitags und sonntags, und in der entgegengesetzten Richtung aus Rumänien montags, donnerstags und samstags.
  • Aus Prag fahren wir um 7:00 Uhr (Abreise aus Brno um 9:30 Uhr, Abreise Bratislava um 11:15 Uhr) und in Rumänien treffen wir abends an – in Arad um 20:00 Uhr und in Timişoara um 20:55 Uhr.
  • In der entgegengesetzten Richtung fahren wir aus Timişoara um 9:00 Uhr und aus Arad um 10:00 Uhr, in Bratislava treffen wir Nachmittag um 16:45 Uhr, Abend in Brno um 18:30 Uhr und in Prag um 21:00 Uhr ein.
  • Im Rahmen des Netzes von Bus- und Zugverbindungen RegioJet sichern wir Linienanschlüsse aus vielen tschechischen und slowakischen Städten.

Reisen Sie für die niedrigsten Fahrkartenpreise im Aktionstarif SPEZIAL

Nutzen Sie die Möglichkeit und kaufen Sie die Fahrkarte für den Superpreis im Aktionstarif SPEZIAL. Es reicht, die Fahrt im Voraus zu planen und die Fahrkarte vorab zu kaufen. Sie zahlen sogar um 30 € weniger – und das lohnt sich!

Mehrere Einzelheiten und ein paar praktische Details

Genießen Sie das gelbe Service

Beginnen Sie Ihre Reise mit dem Vergnügen schon in unserem Bus! Auf Sie wartet ein extra Service – Touch-Bildschirme in jedem Sitz zur individuellen Unterhaltung (Anschauen von Filmen oder Serien, Möglichkeit von elektronischen Spielen, Musikhören). Es stehen gratis warme Getränke, Zeitungen und Zeitschriften zur Verfügung, weitere Erfrischungen gibt es zum Kaufen, weiter ein Stromnetzanschluss 230 V, moderne klimatisierte Umgebung und bequeme Ledersitze mit einem Tisch und selbstverständlich WC. Um Ihren Komfort im Laufe der Fahrten kümmert sich ein angenehmes und hilfsbereites Personal.

Gratis WifiStewardessHeiße GetränkeKalte GetränkeBerührungsempfindlicher BildschirmTägliche PresseSteckdose 230 VKlimaanlageKopfhörer zu leihenComputerspieleFilmeMusikE-Bücher

Timişoara. Was können Sie hier erleben?

  • Wissen Sie, was Timişoara ist? Der originelle Name der Stadt im Rumänischen klingt wie ein Name einer Märchenprinzessin.
  • Setzten Sie sich in ein gemütliches Café und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre. kosten Sie den Zauber des historischen Stadtzentrums aus oder machen Sie ein Shopping auf dem örtlichen Marktplatz.
  • Schießen Sie bezaubernde Fotos des nächtlichen Timişoara. Die schönsten Aufnahmen gibt es bei der beleuchteten orthodoxen Kathedrale, die zu den größten Bauten der Stadt gehört.
  • Hier wurde Geschichte geschrieben. Im Museum der Revolution 1989 finden Sie alles über die kommunistische Geschichte Rumäniens. Eben hier, in Timişoara, begann die Revolution, während der die Rumänen die totalitäre Ära beendeten, in dem sie den Diktator Ceausescu stürzten.
  • Mit einem örtlichen Bus können Sie dann Banat erreichen. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Besuch eines der Dörfer tschechischer Landsleute, die hier seit fast 200 Jahren, 900 km von ihrer Heimat getrennt, leben. Die wunderschöne Jungfernlandschaft, Gastfreundlichkeit und innere Reinheit der hiesigen Leute werden Sie ans Herz greifen.

Nach Timişoara nur für 19 €

Nach Rumänien mit dem Bus RegioJet – Temeswar.

Arad. Was können Sie hier erleben?

  • In Arad reisen Sie wie zu Hause. Die ganze Stadt befahren Straßenbahnen und Busse und die Fahrpreise sind nicht teuer.
  • Lassen Sie sich mit dem militärischen Geist der längst vergangenen Jahre umwehen. Die große Festung Cetatea Aradului, ein besonderer sternförmiger Bau aus der Zeit Maria Theresias, lockt alle Fans historischer Befestigungen. Und nicht nur sie!
  • Auf ihre Kosten kommen auch Liebhaber des Jugendstils. Die österreich-ungarische Vergangenheit ließ in der Architektur der Stadt sichtbare Spuren. Nur an wenigen Orten finden Sie so viele imposante Jugendstil-Bauten wie in Arad.
  • Probieren Sie mititei oder tuicu. Traditionelle rumänische Spezialitäten wie Ćevapčići mititei oder der Schnaps tuica muss man kennenlernen.

Nach Arad nur für 19 €

Nach Rumänien mit dem Bus RegioJet – Arad.

Szeged. Was können Sie hier erleben?

  • Besuchen Sie die Stadt des Sonnenscheins. In Szeged herrscht schönes Wetter 2.200 Stunden jährlich. Überzeugen Sie sich selbst!
  • Hier ist das ungarische Wunder geboren. Pick Salami, oder ungarische Salami, wird eben in dieser Stadt gemacht. Absolut alles über deren Geschichte und Herstellung erfahren Sie im Museum der ungarischen Salami „Pick Salami and Szeged Paprika Museum“.
  • Blau und Gold. Sterne und Blumen. Rufe und Beschaulichkeit. Der schönste jüdische Dom in Ungarn, die Szeged-Synagoge, entzückt Sie durch ihre Atmosphäre, Architektur und wunderschöne Verzierung des Interieurs.
  • Erleben Sie Behaglichkeit und Wärme in Thermal-Bädern. Das moderne Thermal-Kurort Anna, sowie das traditionelle Thermálfürdő werden Ihnen jeden Wunsch erfüllen. Vergessen Sie nicht, auch das beliebte Nachtbaden auszuprobieren!
  • Vertiefen Sie sich in die Töne der Musik. Fahren Sie zum berühmten Open-Air-Sommerfestival auf dem Marktplatz Dóm tér. Auf Sie warten hier Opern, Operetten, Dramen, Volkstänze, klassische Musik, Ballett und Rock in Darbietung ungarischer und auch weltberühmter Stars.
  • Vergessen Sie nicht, die Szegediner klappendern Pantoffeln zu kaufen. Einst geläufige Schuhe für Mädchen und Frauen, mit einem manuell gestickten Oberteil, sind ein stets sehr beliebtes Souvenir.

Nach Szeged nur für 19 €

Nach Rumänien mit dem Bus RegioJet – Szegedin.

Schauen Sie sich die ganze Strecke der Linie auf der Karte