Beförderungsordnungen

Die Beförderungsordnung ist ein verbindliches Dokument, das die Beförderungsbedingungen von Personen, Tieren und Sachen in den Zügen und Bussen von RegioJet regelt. Die Beförderungsordnung enthält auch Informationen zur Berechnung des Reisepreises und zu Reklamationen.

Vollmacht für minderjährige Reisende

Kinder und eigenständig reisende Minderjährige im Alter von 10 – 17 Jahren inklusive dürfen auf internationalen Buslinien nur mit Zustimmung ihrer Eltern reisen. Diese Reisenden sind verpflichtet, vor dem Betreten des Busses ein Vollmachtsformular vorzulegen, das von ihren Eltern oder gesetzlichen Vertretern ausgefüllt wurde. Für jede Fahrt muss ein eigenes Formular vorgelegt werden (für eine Hin- und Rückfahrtkarte muss man also zwei Formulare haben). Beim Umsteigen auf eine andere Verbindung oder auf eine Transferverbindung, die Teil der Linie ist, muss die Vollmacht erneut dem Personal der Linie vorgelegt werden.

Das Vollmachtsformular steht in den Verkaufsstellen von RegioJet oder hier zur Verfügung:

Allgemeine Regeln des Wettbewerbs auf den Facebook-Seiten der
Gesellschaft RegioJet a.s.

Datenschutzerklärung